Nature Robots

AI and robotics in harmony with humans and nature.

figure-svg
hero-image

Unsere Vision

Wir wollen die regenerative, ökologische und insbesondere die kleinteilige Landwirtschaft durch KI und Robotik im Einklang mit der Natur und dem Menschen fördern. PlantMap (Powerful Long-term Autonomous Navigation Towards Monitoring Agricultural Plants) ist ein Projekt des niedersächsischen DFKI Labors am Standort Osnabrück und umfasst ein Gründungsvorhaben im Rahmen des EXIST-Forschungstransfers, bei dem mit Hilfe eines autonom navigierenden Roboters eine zeitlich sowie räumlich hochaufgelöste, dreidimensionale Pflanzenkarte einzelner Pflanzen sowie ganzer Beete zur Unterstützung der ökologischen Landwirtschaft entwickelt wird.

figure-svg
about-img

Biodiversität. Nachhaltigkeit. Mikrofarming.

Die Vielfalt im biointensiven Anbau zeichnet sich nicht nur durch den Anbau von mehr als 30 verschiedenen Gemüsesorten aus - auch die Natur profitiert davon. So leben Pflanzen und Insekten in Symbiose miteinander. Die Bodenaufbereitung ist ein weiterer zentraler Baustein - so trägt Kompost z.B. zum notwendigen Humusaufbau bei. Der Erhalt und die Förderung der Bodenfruchtbarkeit sind für einen erfolgreichen biointensiven Anbau unverzichtbar.

Auf weniger als einem Hektar Fläche im biointensiven Anbau kann ein Betrieb rentabel wirtschaften. Häufig fehlt potentiellen Interessenten jedoch das agronomische Wissen, um einen eigenen Betrieb aufzubauen…

Technologie

3D Umgebungsgkartierung
3D Umgebungsgkartierung

Die Erstellung von hochauflösenden und präzisen 3D Umgebungskarten und Oberflächenmodellen dient z.B. als Grundlage für die 3D Mesh Navigation, Objekt-Vermessung oder Ground Truth.

3D Mesh Navigation
3D Mesh Navigation

Autonome 3D Mesh-Navigation in unwegsamem Gelände: Wir meistern die Navigation in steilen und mehrschichtigen Umgebungen, wie z.B. im Wald und durch Tunnel.

Flexible Navigationssteuerung
Flexible Navigationssteuerung

Die Hauptbestandteile eines robusten autonomen Systems sind eine flexible Navigationssteuerung, die Integration in übergeordnete Aufgaben sowie die Interaktion mit der Umgebung.

3D Plant Mapping
3D Plant Mapping

Automatische 3D-Kartierung von Pflanzen während der Fahrt. Mehrere kalibrierte Sensoren generieren eine hochauflösende Pflanzenkarte.

Plant Instance Segmentation
Plant Instance Segmentation

Automatische Segmentierung von Pflanzen in Bildern (2D) und basierend auf Punktwolken (3D) erlauben die pflanzenspezifische Interaktion mit der Umgebung (live oder on-demand)

background-pattern

Use Cases

Unsere Technologie lässt sich nicht nur im Kontext von Mikrofarming anwenden, sondern beliebig skalieren und an andere Use Cases anpassen.

ui-ux

Mikrofarming

Diese Anbaumethode wird auch als biointensiver Anbau bezeichnet und kann etwa 200-mal so viel Gewinn pro Hektar abwerfen wie ein durchschnittlicher konventioneller Betrieb.

ui-ux

Agroforst

Diese uralte Nutzungsform ist kein innovatives Konzept, sondern ein in Vergessenheit geratendes System, in dem Bäume und andere mehrjährige Pflanzen auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche integriert werden.

ui-ux

Konventioneller Anbau

Auch die Interessent:innen aus dem konventionellen Gemüsebau wollen wir mit unserem Lösungsansatz unterstützen, biointensive Anbaumethoden als Alternative oder Ergänzung zum bestehenden Angebot in Erwägung zu ziehen.

ui-ux

Weinbau

In Deutschland wird in 13 Weinanbaugebieten auf rund 100.000 Hektar Rebfläche angebaut. Ein Großteil der durchzuführenden Arbeiten belaufen sich auf den Rebschnitt und die Ernte. Unsere Technologie kann diese Prozesse effizienter und zielgerichteter gestalten.

blog shape